ekr

Meisterschaft souverän eingefahren

Auch am letzten Spieltag in der Bezirksoberliga behielt der 1. BC Bayreuth seine weiße Weste. Mit einem 7:1 Erfolg im Lokalderby gegen den EC Bayreuth 1 und einem Kantersieg über die SpVgg Jahn Forchheim 1 eroberte man niederlagenfrei mit 28:0 Punkten die Tabellenführung und qualifizierte sich somit für die Aufstiegsspiele zur Bayernliga im Mai.

IMAG0005

Auf die Siegerstraße bog der BC im Lokalderby gegen die Elefanten bereits in den beiden Herrendoppeln ein. Parallel und ohne Mühe punkteten die BC-Formationen Lißel/Oberbörsch gegen Schamel/Bittner (21:17, 21:6) und Sage/Winter gegen Schmidt/Feldezdi (21:13, 21:11) zum 2:0.

Uneinholbar an der Tabellenspitze

BC Bayreuth 1 sichert sich vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksoberliga

Mit zwei Kantersiegen setzte Bezirksoberligist BC Bayreuth 1 auch am vorletzten Doppelspieltag seine Erfolgsserie fort. Mit jeweils 8:0 gegen BC Wildfeder Stegaurach 1 und den BV Bamberg 2 führt man souverän und – dank der Schützenhilfe durch unsere zweite Mannschaft – uneinholbar mit 24:0 Punkten vor Verfolger BC Staffelstein die Tabelle an.

BC Bayreuth 1 weiter auf Erfolgskurs

Zwei klare Siege sichern Tabellenführung in der Bezirksoberliga

Mit optimaler Punkteausbeute vor heimischer Kulisse setzte Bezirksoberligist BC Bayreuth 1 auch am zweiten Doppelspieltag seine Erfolgsserie fort. Mit jeweils 6:2 gegen Lokalrivalen EC Bayreuth 1 und den BV Bamberg 2 führt man souverän mit 8:0 und 25:7 Sätzen die Tabelle an.

Erfolgreicher Start in die neue Saison

BC Bayreuth 1 in der Bezirksoberliga an der Tabellenspitze

Mit optimaler Punkteausbeute startete die neugestaltete erste Vertretung des BC Bayreuth am ersten Doppelspieltag in die Vorrunde. Ein 6:2 gegen Jahn Forchheim 1 und das 7:1 über ihre Vereinskameraden aus der Reserve sicherte ihr vier Zähler und somit den ersten Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft des BC Bayreuth ging leider mit vier Minuspunkten aus den Begegnungen.

Aufstieg in Bezirksoberliga gelungen

Als Tabellenzweiter in der Bezirksliga hat mit nur vier Punkten hinter dem Tabellenführer Wildfeder Stegaurach die dritte Vertretung des BC Bayreuth den Aufstieg in die Bezirksoberliga geschafft.

Am letzten Spieltag folgte dem kampflosen Sieg über Schlusslicht Kronach ein heißes Lokalderby gegen den EC Bayreuth 2, das mit 6:2 gewonnen werden konnte.