Rabenschwarzer Saisonauftakt

Mit nur einer Trainingseinheit nach der Sommerpause und vier Ersatzspielern ging es für die zweite Mannschaft zum Saisonauftakt nach Staffelstein. Dort bekam man es mit dem letztjährigen Vizemeister zu tun. Bereits nach den drei Doppelpaarungen konnte man erkennen, dass es sehr schwer werden würde, den Überraschungssieg der Vorsaison zu wiederholen.

Weiterlesen →

Radtour 2015

Von Bayreuth zum Herrenwald

Unter dem Motto „Räder satteln und in die Pedale treten“ stand wieder einmal der Feiertag Christi Himmelfahrt, der bei uns seit je her nicht als reiner Vatertag begangen wird.

Start und Ziel der diesjährigen Radtour war das Gartencenter Verde an der Königsallee. Zwölf Radlerinnen und Radler nahmen bei besten Wetterbedingungen einen knapp 50 km langen Rundkurs in Angriff, der durch einige nicht unerhebliche Anstiege, aber auch genussreiche Abfahrten geprägt war.

Weiterlesen →

Spitzensaison mit Aufstieg gekrönt

Unsere Champions:

1

Am vergangenen Samstag ging es in Bayreuth um die letzten zwei zu vergebenen Startplätze in der Bayernliga Nord. In drei spannenden Spielen schenkten sich der 1. BC Bayreuth 1, Flügelrad Nürnberg 3 und die SpVgg Stetten nichts. Doch um 16:00 hatten Nürnberg und Bayreuth die Nase vorn und konnten ausgelassen den Aufstieg feiern.

Weiterlesen →

Gratulation

Punktgleich mit der SpVgg Stetten 1, aber mit dem deutlich besseren Satzverhältnis, hat unsere erste Mannschaft hinter ESV Flügelrad Nürnberg 3 den zweiten Aufstiegsplatz erkämpft und spielt demzufolge nächste Saison in der Bayernliga Nord. Herzlichen Glückwunsch allen Spielerinnen und Spielern, deren hervorragende Leistungen in der Bezirksoberliga 2014/15 nun ihre Krönung fanden. Wir sind stolz auf euch!

Maiwanderung 2015

Im und über dem Leinleitertal

_DSC0662

Auch wenn sich das Wetter am diesjährigen 1. Mai nicht gerade von seiner besten Seite zeigte, ließen es sich zehn Wanderlustige nicht nehmen, von Oberleinleiter aus zur traditionellen Maiwanderung aufzubrechen.

Der Weg führte uns zunächst durch das obere Leinleitertal nach Burggrub. Hier verließen wir das Tal und erreichten nach einem stetigen Anstieg die Anhöhe des Eichenberges. Auf Wald- und Wiesenpfaden gelangten wir bald zum Rastplatz am Kreuzstein, der – mit schöner Aussicht auf den Ort Oberleinleiter – zu einer Brotzeit einlud. Mal durch offene Landschaft, mal durch lichten Wald – mal leicht bergab, mal leicht bergauf wanderten wir anschließend über den Heroldsstein bis kurz vor Höhenpölz. Von hieran ging’s bergab, nämlich auf einem reizvollen Weg in das Leinleiter-Trockental mit seinen Karstquellen bis zur lebhaft sprudelnden Leinleiter-Quelle. Das muntere Bächlein geleitete uns weiter zur Heroldsmühle und schließlich zurück nach „Oberladara“.

Mit einer ausgiebigen Einkehr Im Brauereigasthof Ott ließen wir unsere Rundwanderung ausklingen.

Herzlichen Glückwunsch

Unseren Spielerinnen und Spielern der ersten Mannschaft, die durch ihre hervorragenden Leistungen über die gesamte Spielsaison 2014/15 hinweg ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Oberfranken errangen, gratuliert die gesamte Vorstandschaft des 1. BC Bayreuth auf das Herzlichste! Das macht euch so schnell keiner nach! Wir sind stolz auf euch!

Schon jetzt wünschen wir euch bei den Aufstiegsspielen zur Bayernliga, die am 9. und 10. Mai 2015 in der Sporthalle des Richard-Wagner-Gymnasiums Bayreuth stattfinden, viel Erfolg!

Gleichzeitig hoffen wir, dass möglichst viele Vereinsmitglieder euere Leistungen würdigen, an diesen Tagen zum Zuschauen kommen und euch anfeuern!