Jahresmitgliederversammlung 2020

Wegen der Covid-19-Problematik und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen konnte die diesjährige Mitgliederversammlung erst mit einiger Verspätung stattfinden. Siebzehn stimmberechtigte Mitglieder folgten der Einladung und fanden sich am 25.09.2020 im Wintergarten des Gasthofes „Zum Oschenberg“ in Allersdorf ein.

Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt. Dringlichkeitsanträge lagen nicht vor. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Neuwahl der Vereinsführung.

Nach den Rechenschaftsberichten der Vorstandsmitglieder und der Revisoren wurde die bisherige Vorstandschaft von der Versammlung einstimmig entlastet.

Die Neuwahl der Vorstandschaft ging zügig vonstatten, da sich die bisherigen Vorstandsmitglieder erneut zur Verfügung stellten. En bloc wieder gewählt wurden demnach Gerhard Adler (1. Vorsitzender), Carolin Adler (2. Vorsitzende), Bernd Ruch (Kassier), Thomas Schlögl (Schriftführer), Ingrid Adler (Revisorin), Susanne Timpl (Revisorin) und Horst Linhardt (Vergnügungswart). Die Funktion des Jugendleiters übernimmt wie bisher Christine Schlögl kommissarisch.

Das ausführliche Protokoll kann eingesehen werden. Die Berichte der Vorstandschaft und der Revisoren liegen dem Schriftführer vor.

Im Zuge der Veranstaltung wurde Erika Kirchberger (geb. Kretzer), die seit Bestehen des 1. BCs Bayreuth – also seit 60 Jahren – Mitglied unseres Vereins ist, auf Beschluss der Vorstandschaft von Gerhard Adler zum Ehrenmitglied ernannt.

Kommentare sind geschlossen.