HL

60-jähriges Vereinsjubiläum

Mitte der 1950er-Jahre war es, als sich in Bayreuth die ersten jungen Leute für eine bis dahin in unserer Region ziemlich unbekannte Sportart begeisterten und «Federball» spielten. Mit dem Begriff «Badminton» wusste damals noch kaum jemand etwas anzufangen.

Treibende Kraft mit dem Ziel, diesen Freizeitsport vereinsmäßig zu organisieren, war Udo Meier, späteres Gründungsmitglied und bis zu seinem Tod im Jahr 2019 Ehrenmitglied unseres Vereins. Als er mit einigen Gleichgesinnten in der Rotmainhalle auf dem harten Betonboden endlich das erste Badmintonfeld einzeichnen und aufbauen konnte, war er einen wichtigen Schritt weiter.

1957 schlossen sich die «Federballer» dem VfB Bayreuth an und stiegen in den Punktspielbetrieb gegen die oberfränkischen Mannschaften von Hof, Bamberg und Marktredwitz ein. Da sie vom VfB aber nur wenig Unterstützung erfuhren, fassten sie den Entschluss, einen eigenen Verein ins Leben zu rufen.

Am 14. Mai 1960 – also heute vor genau 60 Jahren – war es dann soweit. In der Gaststätte Maisel-Bräu auf dem Marktplatz trafen sich zwölf Männer und vier Frauen, die sich dem Badmintonsport verschrieben hatten, um den 1. Badminton-Club Bayreuth zu gründen. Zum 1. Vorsitzenden wurde Jochen Ziegler gewählt. Protokoll und Anwesenheitsliste der Versammlung sind in der Rubrik Chronik dieser Webseite zu finden.

Ergebnisse 2. RLT

Beim 2. Ranglistenturnier am 09./10.12.2017 in Bayreuth erreichten unsere jugendlichen Spielerinnen und Spieler folgende Platzierungen:

U11DE2. Platzvan Acken, Julia
U13HE1. PlatzStahl, Luca
DD4. Platzvan Acken, Julia / Felk, Sophia (EC)
HD1. PlatzStahl, Luca / Fendrich, Nick (Bamberg)
MX1. PlatzStahl, Luca / Berger Viktoria (Burgkunstadt)
3. PlatzBeu, Samuel (EC) / van Acken, Julia
U17DE2. PlatzSchiller, Anne
HE3. PlatzBrüggemann, Fabian
7. PlatzKeppner, Paul
8. PlatzGross, Tom
DD1. PlatzSchiller, Anne / Drescher, Nina (EC)
HD1. PlatzBrüggemann, Fabian / Keppne,r Paul
6. PlatzGross, Tom / Hohmann-Wilkinson, Lucas (Kronach)
MX2. PlatzBrüggemann, Fabian / Schiller, Anne
4. PlatzGross, Tom / Johmuth, Maxima (Staffelstein)
U19DE3. PlatzFranz, Patricia
8. PlatzModer, Katrin
DD1. PlatzFranz, Patricia / Nossek, Hannah (Staffelstein)
MX2. PlatzTrinkwalter, Jonah (Burgkunstadt) / Franz Patricia
4. PlatzÖtter, Fabian (Mistelgau) / Moder, Katrin

Start in die Saison 2013/14

Am Sonntag, 22.09.2013, starten wir erstmals wieder seit längerer Zeit mit drei Mannschaften in die neue Spielsaison.

Unsere 1. Mannschaft hat in der Bezirksoberliga TS Marktredwitz-Dörflas 1 und TV Rehau 1 als Gegner, dabei aber Heimvorteil.

Die neu formierte 2. Mannschaft wie auch die 3. Mannschaft treffen in der Bezirksliga bei Auswärtsspielen auf SG Rödental 1 und müssen auch gegeneinander antreten.

Weitere Informationen sind in den entsprechenden Rubriken der Seitenleiste zu finden.

Hier ist es wieder …

… das Sommerloch!

images2Bis es im September etwas von der dann neu beginnenden Spielsaison bzw. von der für den 3. Oktober geplanten Herbstwanderung zu berichten gibt, wünscht die Redaktion allen Besuchern unserer Website, dass es in den nächsten Wochen doch noch einen Sommer gibt, der diesen Namen verdient.

BC Bayreuth ist Vizemeister

Mit einem Sieg gegen TSV Hirschad I und einem Unentschieden gegen TS Marktredwitz-Dörflas I verpasste unsere erste Garnitur – punktgleich mit dem Tabellenersten – nur knapp den Gruppensieg in der Bezirksoberliga..

BC Bayreuth II schloss mit einem Sieg gegen SpVgg Jahn Forchheim II und einem Unentschieden gegen SV Hof I die Saison in der Bezirksliga auf Platz 5 ab.