BCB 1 schafft Sprung auf Platz 4

Mit einem gemeinsamen Spieltag in Forchheim wurde die Saison 2016/2017 abgeschlossen.

Im ersten Spiel traf man auf den BC Staffelstein, gegen den man sich noch den einen oder anderen Punkt erhoffte.

Obwohl man mit drei Ersatzspielern antrat und die Doppel neu zusammenstellen musste, konnte man aus den Herrendoppeln einen Sieg einfahren. Schlögl/Friedlein gewannen gegen Meierhof/Nossek mit 17-21, 21-18 und 21-14, während Lißel/Laufer gegen Grünbeck/Melicher überraschend mit 19-21 und 10-21 den Kürzeren zogen. Besser machten es Adler/Lißel gegen Grünbeck/Pensel-Muhr im Damendoppel, das sie knapp aber erfolgreich mit 21-18 und 24-22 für sich entschieden.

Alle drei Herreneinzel gingen an den BC Bayreuth. Schlögl gewann gegen Meierhof mit 21-14 und 21-12. Friedlein erkämpfte sich den Sieg in drei Sätzen gegen Nossek mit 18-21, 21-14 und 21-18. Edel-Joker Laufer verwies Melicher mit 21-8 und 21-10 in die Schranken. Somit standen bereits fünf Punkte auf der Habenseite und der Sieg war perfekt. Auch die ärgerlichen Niederlagen im Dameneinzel Lißel gegen Grünbeck (15-21, 21-15 und 19-21) sowie im Mixed Reinelt/Adler gegen Grünbeck/Pensel-Muhr (19:21 und 18:21) taten der Freude keinen Abbruch.

Weiterlesen →

Zweite Mannschaft besiegt Rödental

Am vergangenen Sonntag musste unsere zweite Mannschaft ihr Nachholspiel gegen die SG Rödental bestreiten. Da die Gäste nur mit drei Herren antraten, konnte man mit einem 2:0 Vorsprung in die Partie starten.

Bereits das erste Herrendoppel Pusch/Kmiecik erhöhte durch 21-8 und 21-10 gegen Hofmann/Simon auf 3:0. Das Damendoppel Schlögl/Hegele versuchte auf 4:0 aufzustocken, musste sich aber trotz großen Kampfes gegen Frosch/Steinmetz mit 21-16, 20-22 und 13-21 geschlagen geben.

Weiterlesen →

Gute Ergebnisse für Nachwuchs

Auch die Jugend musste am Wochenende ran. In Neuendettelsau wurde beim 1. Nordbayerischen Ranglistenturnier um Ranglistenpunkte gekämpft.

Patricia Franz gewann mit ihrer Doppelpartnerin Hannah Nossek vom BC Staffelstein die Doppelkonkurrenz in der Altersklasse U19 und belegte im gemischten Doppel mit Sidney Fischer von der TS Kronach einen starken zweiten Platz.

Unser Luca spielte mit Alexander Turcano von der TS Marktredwitz im U13-Doppel und erreichte den fünften Platz, sowie den sechsten Platz im Mixed mit seiner Partnerin Madeleine Dederl vom EC Bayreuth.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den noch bevorstehenden Turnieren!

Erfolgreiche BC-Jugend beim 3. RLT

Am vergangenen Wochenende fand das dritte Ranglistenturnier auf oberfränkischer Ebene im Schulzentrum Ost statt. Auch der BC Bayreuth ging mit einer Handvoll Spielerinnen und Spielern an den Start. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.

Foto: Claus van Acken

Unsere jüngste Teilnehmerin war Julia van Acken, die in der Altersklasse U11 einen hervorragenden 2. Platz im Einzel belegte.

In der Altersklasse U13 ging Luca Stahl mit seinem Partner Alexandru Turcanu vom TS Marktredwitz an den Start und gewann mit ihm überzeugend das Herrendoppel. Im Mixed reichte es ebenfalls zum Titelgewinn, hier mit seiner Partnerin Madeleine Dederl vom EC Bayreuth.
Gleichzeitig bedeutet dies die Qualifikation zu den Nordbayerischen Ranglistenturnieren.

Weiterlesen →

BC Bayreuth 1 sichert Klassenerhalt

Am vorletzten Spieltag verschlug es die erste Mannschaft bei schönstem Frühlingswetter in den Norden zum SV Hof. Hier wollte man den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen.

Zuerst musste man jedoch die schwere Hürde gegen die SpVgg Jahn Forchheim nehmen. Trotz schöner Ballwechsel in den beiden Herrendoppeln fielen die Ergebnisse etwas zu hoch aus. Schlögl/Horn kamen über ein 12:21 und 17:21 gegen Sohns/Eichstaedt nicht hinaus. Friedlein/Kraus verloren gegen Rossa/Teichelmann gar mit 13:21 und 8:21. Besser machen wollten es Adler/Lißel gegen Berger/Radina im Damendoppel. Nach verlorenem ersten Satz (14:21) konnte der zweite Satz mit 21:13 gewonnen werden. Im Entscheidungssatz kam es zur Verlängerung, die leider kein gutes Ende für die Bayreuther nahm, denn am Ende hatten die Forchheimer mit 23:21 die Nase vorne.

Weiterlesen →

Doppelter Heimsieg für BC Bayreuth 2

Am vergangenen Sonntag wollte die zweite Mannschaft die beiden nächsten Siege in der Bezirksliga einfahren. In der ersten Partie gab der EC Bayreuth 4 seine Visitenkarte im Richard-Wagner-Gymnasium ab.

Zu einem offenen Schlagabtausch kam es im ersten Herrendoppel zwischen Laufer/Pusch und Zetzmann/Frühhaber, der erst in drei spannenden Sätzen entschied werden konnte – leider mit dem besseren Ergebnis für die Gäste (16:21, 21:18, 14:21). Aber diese Niederlage sollte die einzige in dieser Partie bleiben und bereits das zweite Herrendoppel glich den Punktestand wieder aus, denn Pusch/Kmiecik gewannen gegen Becker/Bader mit 21:9 und 21:13. Schlögl/Franz lösten im Damendoppel ihre Aufgeben gegen Falk/ Matthes trotz Schwierigkeiten im zweiten Satz souverän mit 21:7 und 21:14.

Weiterlesen →

Seite 1 von 2312345...1020...Letzte »